Ziele erreichen - Prüfungen bestehen

Ziele erreichen - Prüfungen bestehen

Themenneutrale Prüfungsvorbereitung

Das Hauptproblem bei Prüfungen sind oft Nervosität, Angst vor einem Blackout, evtl. Erinnerungslücken oder behindernde Gedanken über die Folgen des Durchfallens. Aus diesem Grund geht es bei der Themenneutralen Prüfungsvorbereitung hauptsächlich darum, dem Prüfling Techniken

zu vermitteln, wie er/sie das Erlernte einfacher abrufen und in Prüfungen Ruhe bewahren kann. Darüberhinaus werden auch Lerntypen und Lerntechniken besprochen sowie Hilfsmittel an die Hand gegeben, um die eigene Lernmotivation zu fördern.

Die Zielsetzung

  • Der Prüfling lernt sich in einen optimalen Lernzustand zu versetzen.
  • Der Prüfling kann sich selbst zum Lernen motivieren.
  • Der Prüfling ist in der Prüfung ruhig und entspannt.
  • Der Prüfling kann sein Wissen leicht und präzise abrufen.

Die Inhalte

  • Effektive Lerntechniken
  • Praktische Motivationstechniken
  • Techniken zur Bewältigung von Prüfungsängsten
  • Sprachmuster als Lernfaktor und für die Prüfung
  • Alpha-Learning
  • Mentaltraining

 

Zielgruppe: Schüler, Abiturienten, Auszubildende und Studenten

Art: Gruppentraining bis zu 12 Teilnehmern

Dauer insges.: 12 Stunden (3 × 4 Stunden; andere Einteilung nach Absprache möglich)